Mitte des Jahres 2013 ging unser zweites Biogasprojekt in Betrieb. Hier wird ein 700 KW Motor zur Erzeugung von Strom und Wärme genutzt. Ähnlich wie bei unserem ersten Konzept wird die Wärme den Fernwärme und Energiewerken GmbH Bad Dürrenberg zur Verfügung gestellt. Der Energiekreislauf schließt sich indem der wertvolle Gärrestdünger dem Boden zurückgegeben werden kann und die Nährstoffe den Pflanzen zur Verfügung stehen.

Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild.

Facebook E-Mail Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok